Arbeitsgemeinschaft Essener Geschichtsinitiativen
im FORUM Geschichtskultur an Ruhr und Emscher eV.

 

Die AG gibt halbjhrlich eine Broschre mit Informationen der Mitglieder heraus:

Sie knnen sich diese

Infos
im PDF-Format herunterladen:

1997 bis 2005

2006 bis 2010

 2011 bis 2013

 2014 bis 2015

2016 bis 2017

 

Zur Stadtteilkarte

 

Unseren aktuellen Flyer mit den Kontaktdaten aller Mitglieder knnen Sie sich hier herunter laden.

Die 84seitige Broschre zum 25jhrigen Bestehen der Arbeitsgemeinschaft wurde am 6. Mrz 2016 anlsslich des Tages der offenen Archive im Haus der Essener Geschichte / Stadtarchiv vorgestellt.

Die Broschre kann gegen einen Kostenbeitrag von 5,00 € (incl. Porto) bestellt werden.
(Bitte Email mit Adresse an die AG und berweisung von 5,00 € auf unser Konto)

Die Mitgliedern der Arbeitsgemeinschaft  zahlen nur das Porto in Hhe von 2,00 €, oder bekommen die Broschre beim nchsten Treffen. 

Buch1

Sehr geehrte Damen und Herren,wir mchten Sie zu unserem diesjhrigen Frhjahrstreffen herzlich einladen. Das Treffen findet statt am:

Donnerstag, den 4. Mai 2017, 18 Uhr
im Haus der Essener Geschichte / Stadtarchiv
Ernst Schmidt Platz 1, 45128 Essen

Tagesordnung

 

  • Bericht des Sprechergremiums
  • Historisches Portal Essen
  • Bunker in Essen (vor allem: Ein-Mann-Bunker, Splitterschutz-Zellen, Brandwachstnde)
  • Berichte aus dem einzelnen Geschichtsinitiativen
  • Verschiedenes
  • Das Sprechergremium freut sich ber Ihre Teilnahme, Gste sind – wie immer – herzlich willkommen. Diejenigen Vereine und Initiativen, die den Jahresbeitrag von € 15,- fr 2017 noch nicht gezahlt haben, mgen dies bitte zeitnah nachholen.

Text- und Bild- Beitrge fr das nchste  INFOs-Heft (erscheint voraussichtlich im Oktober 2017)

senden Sie bitte frhzeitig an:

jrbusch@t-online.de 

Wir mchten interessierten Personen auch zwischen den Halbjahrestreffen Informationen zukommen lassen.

 Wer Interesse daran hat, den bitten wir um Bekanntgabe seiner Email-Adresse an:
ag.essen@karlheinz-rabas.de
 

Hauf1
Hauf2